Liebe Clubmitglieder, liebe Gäste unseres Clubs,

wie Sie in der folgenden Ausschreibung sehen, haben wir dieses Jahr das Konzept unseres Bonn Classic Turniers geändert.  Es besteht aus 3 unterschiedlichen 9-Loch Turnieren, jede Spielform kann einzeln gespielt werden.

Es ist sicher eine große Herausforderung an einem Tag alle 3 Spielformen mit einem Partner zu spielen.  Man könnte das neue Bonn Classics als eine kleine Variante des Ryder-Cups sehen und wir hoffen Ihnen damit einen großen golferischen Anreiz zu bieten und freuen uns sehr über Ihre Teilnahme.


Barbara Ollig, Präsidentin IGC Bonn e.V.

 

Bonn Classics

Drei 9-Loch Turniere, drei Spielformen an einem Tag

Sonntag, der 16.08.2020

 

Spielform 1:  9-Loch Turnier: Vierball

Offener, nicht vorgabenwirksamer Vierball gem. Regel 23.2a. nach Stbf. über 9 Löcher.

Teilnahmeberechtigung: Amateure, Damen und Herren mit EGA-Vg. bis -54,

max. 90 Teilnehmer

Start: 09:00 Uhr an Tee 1

Spielform 2: 9-Loch Turnier: Scramble

Offener, Scramble

Die Ermittlung der Vorgaben je Team wird durch die Spielleitung festgelegt.

Teilnahmeberechtigung: Amateure, Damen und Herren mit EGA-Vg. bis -54,

max. 90 Teilnehmer

Start: 11:15 Uhr an Tee 10

Spielform 3: 9-Loch Turnier: Klassischer Vierer

Offener, Klassischer Vierer gem. Regel 22

Teilnahmeberechtigung: Amateure, Damen und Herren mit EGA-Vg. bis -54,

max. 90 Teilnehmer

Start: 14:00 Uhr an Tee 1

Getränke und Obst jeweils an den Startabschlägen.

Es gibt 4 Wertungen:

Preise pro Spielform:              

Brutto Sieger-Team

  1. -3. Netto (Brutto vor Netto)

Gesamtsieger aus allen drei Spielformen

Brutto: Sieger-Team

  1. – 3. Netto Team (Brutto vor Netto)

Siegerehrung: 30 Minuten nach Eintreffen der letzten Spieler mit gemeinsamen Essen.

Melde- und Spielgebühr: Mitglieder: 15 € pro 9-Loch Turnier

Gäste: 30 € pro 9-Loch Turnier

Jugendliche 50%.

 

Mitglieder, die alle drei Turniere spielen: 35 €,

Gäste, die alle drei Turniere spielen: 80 €,

Jugendliche 50%.

Anmeldung kann nur als 2er Team bis Donnerstag, den 13.08.20, 18:00 Uhr erfolgen.

Es können 9- 18- oder 27 Löcher gespielt werden.

Jedes Turnier kann einzeln gespielt werden.